Netiquette

Hier geben wir Euch Hilfen und eine Anleitung wie Ihr Euch in dieser Tauschbörse anmeldet.
Wir wünschen alle Kolleginnen und Kollegen viel Erfolg mit Euren Tauschgesuchen.

Moderatoren: Offi, Hotte

Netiquette

Beitragvon dpolg » Fr 9. Nov 2012, 07:30

Dort, wo viele Menschen aufeinander treffen, gibt es viele verschiedene Ansichten und Meinungen, was an sich ein sehr hohes Konfliktpotential bietet. Um dieses Potential für Diskussionen oder Unterhaltungen und nicht zu Streitigkeiten zu nutzen, wurden Regeln geschaffen, die Konflikte schon im Ansatz in klare Bahnen lenken sollen. Wir möchten daher jedes Mitglied bitten, sich diese Regeln aufmerksam durchzulesen und sich während des Aufenthaltes auf dieser Internetpräsenz daran zu halten!

Wir halten es im Tauschbörse-Forum der DPolG Bundespolizeigewerkschaft wie in den Artikeln 1 - 5 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland beschrieben. Die dort garantierten Grundrechte (Menschenwürde, allgemeine Handlungsfreiheit, Gleichberechtigung von Männer und Frauen, Diskriminierungsverbote, Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit, Wissenschafts-, Kunst-, Meinungs-, Presse- und Informationsfreiheit) erkennen wir uneingeschränkt an, deshalb herrscht auch hier im Tauschbörse-Forum Meinungsfreiheit.

Trotzdem sind die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland zu beachten und zu befolgen. Deshalb kommen auch wir nicht ohne Einschränkungen aus.

Konsequenzen sind zu erwarten u. a. bei:

- Verletzung der persönlichen Ehre
- Gewaltverherrlichung sowie die Aufforderung zu dieser
- Aufforderung zu Straftaten oder der Aufruf, sich an solchen zu beteiligen
- Verbreitung pornographischer Schriften und Darstellungen (§ 184 StGB)
- Verbreitung von Propagandamitteln verfassungswidriger Vereinigungen (§ 86 StGB)
- Veröffentlichung von Beiträgen oder Artikeln mit ausschließlich wirtschaftlichem Interesse
- Links, Tipps, Tricks oder Beschreibungen zu Seiten mit illegalem Inhalt
- Veröffentlichung von Material, welches andere Personen verleumdet, beleidigt oder bedroht
- Inhalte der Verschlusssachen - Nur für den Dienstgebrauch (NfD) oder höher
- sowie bei Verstößen gegen die hier aufgeführten allgemeinen Regeln

Eine Missachtung der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland kann strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen. Die Betreiber dieser Internetpräsenz haben die Möglichkeit, Daten zu erfassen, die bei strafrechtlich relevanten Verstößen gegebenenfalls zur Identifikation des Verursachers herangezogen werden können.

Das hier tätige Team verfügt über keinen direkten Einfluss auf die erstellten Beiträge. Wir verpflichten uns jedoch, allen Hinweisen zu Rechtsverstößen umgehend nachzugehen und erforderlichenfalls notwendige Schritte zur Beseitigung eines Missstandes einzuleiten.
Die Betreiber dieser Internetpräsenz behalten sich ebenfalls das Recht vor, jederzeit und auch ohne Angabe von Gründen Einzelnen die Nutzung des Tauschbörse-Forums temporär oder permanent zu entziehen. Der Zugang zu diesen Seiten kann weder verlangt noch eingeklagt oder anderweitig erzwungen werden.

Im diesem Forum gilt die Netiquette und sollte, wenn eben möglich, eingehalten werden. Wenn jemand nun nichts mit diesem Begriff anfangen kann, so findet er unter folgendem Link alle Informationen: Netiquette

Seid euch bitte immer bewusst, dass ihr hier mit anderen Menschen kommuniziert. Deshalb sollte von Beleidigungen, Beschimpfungen oder ähnlichem abgesehen werden, durch die die persönliche Ehre anderer verletzt werden könnte.

Ebenfalls ist es nur höflich, ein bestimmtes sprachliches Niveau zu erreichen, wenigstens einigermaßen auf Rechtschreibung zu achten und auf nicht allgemein bekannte Wortabkürzungen zu verzichten.
Gerade bei heiß geführten Diskussionen macht es wenig Sinn, über verschiedene Meinungen zu streiten. Diskutieren könnt ihr wirklich in jeglicher Form, streiten bringt keinen von uns in irgendeiner Weise weiter. Es gibt bei verschiedenen Menschen immer wieder verschiedene Ansichten der Dinge. Deshalb gibt es weder "die Wahrheit", noch "die Meinung" oder "die Sicht der Dinge". Nutzt also besser Worte die eure Intention widerspiegeln wie "Ich sehe das so" oder "Ich denke so".

Im Internet haben wir nur den Weg der nonverbalen Kommunikation, die ohne Gesten, Mimik oder Tonlagen auskommen muss. Somit können recht schnell Missverständnisse entstehen, da sich Ironie, Sarkasmus oder ähnliche Stimmungen nicht direkt erkennen lassen.

Ständige Missachtung der Netiquette kann mit einer Ermahnung von Seiten des Teams geahndet werden. Direkte Beleidigungen können eine sofortige Löschung des Beitrags sowie auch eine Löschung des Accounts zur Folge haben.

Kommerzielle Werbung ist, sofern sie nicht von uns genehmigt wurde, in sämtlichen Fällen untersagt. Hierzu gehören auch Verweise auf eigene kommerzielle Homepages, Ref-IDs fürs Geld-Verdienen im Internet oder Postings, die nur darauf abzielen, Werbung für einen kommerziellen Zweck wie Verkauf oder ähnliches zu machen.

Sollte gegen diese Regel doch in irgendeiner Form verstoßen werden, so distanzieren sich die DPolG Bundespolizeigewerkschft ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten und machen sich deren Inhalt nicht zu Eigen. Zuwiderhandlungen werden kommentarlos gelöscht und im Zweifelsfall wird die Nutzung einer Signatur bei dem entsprechenden Mitglied komplett gesperrt.

Den Betreibern steht es jederzeit offen, nach eigenem Ermessen Inhalte nicht frei zu schalten, wenn gegen die hier vorliegenden Boardregeln verstoßen wurde, oder andere technische sowie sachliche Gründe eine Löschung begründen. Dieser Umstand wird mit der Registrierung ausdrücklich akzeptiert!

Es ist verboten, ohne das vorliegende Einverständnis des jeweiligen Erstellers, rechtliche Dokumente im Forum zu veröffentlichen. Daten von Personen oder Institutionen müssen grundsätzlich anonymisiert werden, wenn die Einwilligung des Erstellers nicht vorliegt.

Achtet weiterhin beim Zitieren von Nachrichten und Meldungen auf eine entsprechende Quellenangabe. Sehr streng sind diese Regeln vor allem bei Zitaten aus urheberrechtlich geschützten Werken. Im Zweifelsfall sollte eine Meldung im eigenen Wortlaut erstellt werden, um jedwede Copyrightverletzung zu vermeiden.


Wir haben diese Regeln nicht aufgestellt, um Nutz und Nutzerinnen der Kommentarfunktion zu schikanieren oder zu maßregeln, sondern um den allgemeinen Umgang miteinander auf einem vertretbarem Niveau zu halten und rechtliche Schritte Dritter gegen User und die Betreiber weitgehend auszuschließen.
dpolg
Administrator
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 18:09

Zurück zu Willkommen + Anleitung - WICHTIG : Erst lesen !!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast